Linux und Debian News auf Linux-Abos.com

Linux und Debian News enthalten nützliche Artikel über zum Beispiel Aktualisierungen und Veröffentlichungen neuer Distributionen und Software Versionen für Debian, Ubuntu oder andere Linux Systeme. Zudem halten wir sie unter Linux und Debian News über experimentelle Software Implementierungen der Linux Entwickler sowie über Neuerungen in den Linux Software Systemen auf dem laufenden oder weisen auf Kernel Patches und Änderungen hin. Neben Linux, Ubuntu, Red Hat und Debian News berichten wir auch über KDE, Git, Wine, Fedora und Linspire Systeme sowie über neue Ableger der verschiedenen Linux Software Produkte. Bei der Vielzahl an Linux Software Produkten ist es nicht leicht immer auf dem neuesten Stand zu bleiben, daher haben wir diese Nachrichten Kategorie über Linux und Debian News in Leben gerufen.

Linux FAQ - häufige Fragen
Linux / Debian

Linux FAQ » die häufigsten Fragen und Antworten zu Linux

Linux bietet den Benutzern viele Möglichkeiten, doch gerade für Einsteiger ist das Betriebssystem nicht ganz einfach zu verstehen. Dieser Artikel ist unsere Linux FAQ und behandelt die wichtigsten Linux Fragen, die immer wieder im Zusammenhang mit dem beliebten Betriebssystem auftauchen.

Fedora 32 Arbeitsspeicher Ordnung
Linux / Debian

Mehr Ordnung im Arbeitsspeicher durch Fedora 32

Die neue Fedora 32 Version ist erschienen und birgt einige Vor- und Nachteile in der finalen Linux Workstation. Der drohenden RAM Knappheit bei geringen Ressourcen wird jetzt durch EarlyOOM entgegengewirkt und die Wayland-Baustelle ist zum nächsten Desktop weitergezogen. Des Weiteren gibt es Empfehlungen zur Installation mit Anaconda in Fedora 32.

linux-usb-stick-installieren
Linux / Debian

Linux auf USB-Stick installieren: So geht’s ganz einfach!

Betriebssysteme findet man mittlerweile nicht mehr nur auf festverbaute Festplatten. Mittlerweile ist es auch möglich, Windows beziehungsweise Linux fest auf einen transportablen USB-Stick zu installieren. Doch nicht jeder kann dies auf Anhieb realisieren. Wir zeigen euch im nachfolgenden Artikel, wie es konkret funktioniert und auf was dabei zu achten ist.

linux hdr
Linux / Debian

HDR-Experimente bei Linux

Schon mal etwas von HDR-Bildern gehört? „HDR“ steht hier für „high dynamic Range“ und beschreibt ein Verfahren, um einen möglichst großen Kontrastumfang darzustellen. In der Fotografie zum Beispiel ist dies schon länger Thema. Doch auch für Linux gibt es mittlerweile erste Versuche der HDR-Implementierung. Wir berichten über den aktuellen Stand.

Linux für Unternehmen: Diese Distributionen lohnen sich
Linux / Debian

Puppy Linux 22.12 – speziell für ältere Systeme

Oldie but goldie, heißt es doch so schön, wenn man nach Jahren seinen alten Computer wieder heraus kramt. Für ältere Systeme moderne Anwendungen zu erhalten, welche darauf auch laufen, stellt eine Seltenheit dar. Mit Puppy Linux 22.12 gibt es eine auf Slackware basierte Umsetzung, die für frühere Systeme ausgelegt ist.

Mandriva Linux - Geschichte, Besonderheiten & mehr
Linux / Debian

Mandriva Linux: Geschichte, Besonderheiten & mehr

Mandriva Linux, bekannt für seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten, zeichnet sich durch seine intuitive Bedienung und innovativen Features aus. Mit Produkten wie One und Business Server bietet es Lösungen für eine breite Benutzerbasis. Seine benutzerfreundlichen Tools für die Systemkonfiguration und Paketverwaltung und die Unterstützung von 3D-Desktop-Effekten machen Mandriva zu einer interessanten Linux-Distribution.

Neuer Bug im Linux Kernel führt zur BSI Sicherheitswarnung
Linux / Debian

Neuer Bug im Linux Kernel führt zur BSI Sicherheitswarnung

Nicht nur die Sicherheit im offline Straßenverkehr ist wichtig. Auch das Bewegen auf Datenautobahnen muss auf sicheren Wegen erfolgen. Leider gibt es wie auf normalen Straßen auch immer wieder Schlaglöcher, sprich Sicherheitslücken, welche behoben werden müssen. Der Linux- Kernel ist davon häufig betroffen, doch eine Abhilfe verschiedener Lücken ist kein Hexenwerk.

Linux Mythen » beliebte Klischees zum Linux-Betriebssystem
Linux / Debian

Linux Mythen » beliebte Klischees zum Linux-Betriebssystem

Mythen sowie Vorurteile sind auch heute noch allgegenwärtig. Gerade wenn es um das Betriebssystem Linux angeht, werden beide Faktoren synonym mit diesem genannt. Nicht jeder ist von Linux überzeugt, was sich in den Gerüchten widerspiegelt, welche derzeit überall kursieren. Was es mit den Klischees auf sich hat, erfährt man hier.

Safe Browsing mit VM und Remote unter Linux
Linux / Debian

Safe Browsing mit Linux: VM und Remote machen es möglich

Im Internet sicher zu surfen, ist vielen Linuxnutzern mittlerweile sehr wichtig. Safe Browsing ist bei diesem Betriebssystem durch verschiedene getroffene Maßnahmen möglich. Eine davon stellt ein Browser dar, welcher nicht auf dem Rechner installiert sein muss. Das hat den Vorteil, dass Bestandsdaten auf dem genutzten Computer so nicht gefährdet sind.

Armbian 22.11 - die Linux-Distribution für Einplatinencomputer
Linux / Debian

Armbian 22.11 » die Linux-Distribution für Einplatinencomputer

Kleine und handliche Geräte werden weltweit immer häufiger genutzt. Damit Besitzer eines solchen Produktes auch weiterhin das volle Leistungsspektrum beanspruchen können, müssen Linux Distributionen wie Armbian 22.11 für stabile und smarte Abläufe sorgen. Moderne Kommunikationsgeräte sowie Alltagshelfer profitieren bereits von tollen Betriebssystemen, doch mit Armbian 22.11 kann noch mehr herausgeholt werden.

Informationen rund um Linux und Debian Software

In dieser Nachrichtenübersicht finden sie viele relevante Linux und Debian News zu aktuellen Patches, Updates, Neuerscheinungen, Veröffentlichen und vieles mehr über Linux bzw. Debian Software. Unter der Webseite LinuxMax.de gab es vor einigen Jahren die ganzen Linux Distributionen zum Download, was jedoch nicht mehr der Fall ist. Der Betrieb von www.linuxmax.de hat leider zuviel Zeit gekostet, so das wir die Webseite jetzt auf diese Kategorie von Linux-Abos.com umleiten. Natürlich besteht weiterhin die Möglichkeit sich Linux Distributionen im Internet kostenlos herunterzuladen. Das Betriebssystem Linux und seine unzähligen Ableger, wie zum Beispiel Debian, Ubuntu, Red Hat, Linspire und Fedora (um nur einige zu nennen), sind Open-Source Betriebssysteme die auf so gut wie jedem Rechner installiert werden können. Die ursprüngliche Linux Version von 1991 stammt vom finnischen Entwickler Linus Torvald und ist als Windows Konkurrenz erschienen, seither wird sie von diversen Software Entwicklern und Experten weltweit weiterentwickelt.

Das Besondere an den Linux Distributionen und Open-Source Betriebssystem ist, dass diese ohne Lizenzgebühr samt öffentlich zugänglichem Quellcode zur Verfügung stehen und seit Anfang der 1990er wird das Betriebssystem und seine verschiedenen Ableger von diversen Software Entwicklern und Experten weltweit weiterentwickelt und verbessert. Linux Systeme kommen nicht nur sehr häufig in Verwaltungen und der Logistik zum Einsatz, sondern auch im Bereich der automatisierten Industrie. So arbeitet heutzutage fast jede computergesteuerte Maschine mit einem Linux System, auch Netzwerk Peripheriegeräte wie Firewalls, Router, Hubs und Switches setzen auf das Open-Source System.